Foodstuffs4Life

...wir lieben gutes Essen...

ZUCCHINI- HACKFLEISCH- PFANNE

Zutaten (für ca. 4-5 Personen):

  • 2 Zucchinis
  • 1 kg Hackfleisch (gemischt)
  • 1 Packung Feta (oder Hirtenkäse)
  • 3 Zwiebeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Knoblauchpulver

Equipment:

  • Schneidebrett
  • Küchenkrepp
  • Messer
  • Pfanne

Zubereitung:

  1. Zuerst gebt das Hackfleisch in die Pfanne und lasst es bei mittlerer Hitze anbraten. Die Zugabe von Bratfett oder Öl ist nicht notwendig.
  2. Zwischenzeitlich schält die Zwiebeln und schneidet sie in Würfel oder Streifen. Die Größe könnt Ihr nach Belieben variieren. Je nachdem ob alle Zwiebeln mögen. Da hier nicht alle Mitesser Zwiebel mögen, habe ich sie in recht kleine Würfel geschnitten.
  3. Die geschnittene Zwiebel geht direkt zum Hackfleisch in die Pfanne. Gelegentlich umrühren.
  4. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Knoblauch würzen. Gegeben falls könnt Ihr auch frische gehackte Kräuter dazu geben.
  5. Die Zucchini waschen. Da ihr die Schale mit verwendet, bitte gründlich waschen. Mit dem Küchenkrepp vorsichtig trocken tupfen.
  6. Schneidet die Zucchini dann in Würfel oder Stifte. Achtung: je kleiner Ihr die Zucchini schneidet, desto schneller gart diese durch. Aber desto schneller wird sie auch „matschig“. Ich habe die Zucchinistücke daher recht grob gelassen.
  7. Die Zucchini zu dem Hackfleisch und den Zwiebeln in die Pfanne geben.
  8. Den Feta würfeln. Ihr könnt ihn auch einfach mit den Händen zerkrümeln. Das hängt wieder davon ab, ob alle den Käse mögen. Bei uns ist das nicht so. Daher habe ich ihn recht klein geschnitten. Als Tipp:  wenn Ihr statt Feta Hirtenkäse verwendet tut Ihr all jenen, die den Käse nicht so mögen, einen echten Gefallen. Der Hirtenkäse schmeckt weniger stark und somit auch weniger aufdringlich.
  9. Bevor Ihr den Käse in die Pfanne gebt, kostet und würzt gegebenenfalls nach. Denn Hackfleisch ungewürzt schmeckt nach nicht viel.
  10. Dann den Käse hinzu geben. Gut umrühren.
  11. Bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten ziehen lassen.

Anrichten und fertig.

Guten Appetit :)