Foodstuffs4Life

...wir lieben gutes Essen...

ZUCCHINI- CUPCAKES

Zutaten (für 12 Cupcakes):

  • 2 Zucchini
  • 100 g Schinken
  • 2 kleine Zwiebeln
  • ½ Paprikaschote
  • 200 g Creme fraiche
  • 3 Eier
  • 100 g geriebenen Mozzarella
  • Salz
  • Pfeffer
  • Frischen Schnittlauch

Equipment:

  • Schneidebrett
  • Messer
  • Sparschäler
  • Mufffinform (bevorzugt aus Silikon)

Zubereitung:

  1. Zucchini waschen und trocken tupfen. die Blüte abschneiden
  2. mit einem Sparschäler dünne Streifen abschälen, Tipp: halbiert man die Zucchini lässt sich es besser abschälen
  3. Zuccinistreifen zuerst innen an den Mufffinformen und dann quer durch die Förmchen legen, damit eine Art Körbchen entsteht
  4. Schinken Würfeln und in die Zucchinikörbchen einfüllen
  5. die Zwiebeln schälen und klein häckseln, zu dem Schinken in die Zucchinikörbchen füllen
  6. Paprika waschen, entkernen, halbieren und in Würfel schneiden. Die Würfel zu dem Schinken und den Zwiebeln in die Zucchinikörbchen geben
  7. Das Creme Fraiche mit den Eiern verrühren
  8. Die Masse mit Salz, Pfeffer und dem Schnittlauch vermengen
  9. Die Zucchinikörbchen damit auffüllen (etwa 2 EL pro Körbchen)
  10. ein bisschen Mozzarella aufstreuen

Bei 180 Grad 25 Minuten lang backen lassen.

Guten Appetit ;)